Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
Auf dem Bild: Grafik mit Bleistift und Wahlkreuz.
Überschrift
Bundestagswahl 2021: Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht
Datum
20.05.2021
Meldung

Am Sonntag, den 26. September 2021, findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt. Wie vor jeder Wahl sucht das städtische Wahlamt ehrenamtliche Mitstreiter, die sich an der ordnungsgemäßen Durchführung beteiligen möchten.  

Für diese interessante Aufgabe – nämlich Demokratie einmal „hautnah“ vor Ort zu erleben – wird eine Aufwandsentschädigung von 40,00 Euro (Einsatz im Wahllokal) bzw. 30,00 Euro (Briefwahl) gezahlt. Gesucht werden Wahlhelferinnen sowohl für die Wahlbüros, als auch für die Auszählung der Briefwahl.

Wer mitmachen möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen. In Waltrop wohnen muss man nicht.


Rückmeldungen von interessierten Wahlhelferinnen und Wahlhelfern nimmt Frau Rita Heckmann per E-Mail (Rita.Heckmann@waltrop.de) oder telefonisch (+492309930379) entgegen.


Auf dem Bild: Grafik mit Bleistift und Wahlkreuz. Schrift im Bild: Wahlhelfer gesucht, Bundestagswahl 2021.