Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
Auf dem Bild: Flyer
Überschrift
Neues aus Deinem digitalen Jugendcafé: Yahoo-Team sorgt an drei Abenden in der Woche für Unterhaltung auf seinen Social-Media-Kanälen
Datum
14.02.2021
Meldung

In der derzeitigen Pandemie-Situation gibt es so gut wie keine Veranstaltungen mehr. Auch Waltrops Jugendcafé am Rathaus – das Yahoo – ist von den Schließungen betroffen. Obwohl die Türen an der Hochstraße vorerst weiterhin verschlossen bleiben, will das Yahoo-Team Kindern und Jugendlichen ein buntes und vielfältiges Programmangebot machen. Dafür nutzen die jungen Waltroperinnen und Waltroper um Karim Ramdani all ihre Social-Media-Kanäle. Ein Discord-Server wird zum „Virtuellen Yahoo“.

Interaktion schaffen, Ansprechpartner im Alltag sein, kreativen Zeitvertreib bieten, gemeinsame Projekte ins Leben rufen – all das will das Yahoo-Team jungen Waltroperinnen und Waltropern auch in der Corona-Pandemie weiterhin bieten. Und zwar virtuell. Das Zentrum von Waltrops digitalem Jugendcafé ist der eigene Discord-Server, auf dem junge Waltroperinnen und Waltroper zusammenkommen, sich beteiligen oder ihre Wünsche und Anregungen einbringen können.

An drei Tagen in der Woche gibt es außerdem Unterhaltung, Infos und Beratung auf Instagram, facebook, TikTok und WhatsApp. Auf dem vielseitigen Programm stehen Live-Sessions aus dem Yahoo, Online-Gaming-Events, Videos zu unterschiedlichen Themen, verschiedene Challenges und Q&A-Sessions. Darüber hinaus bietet das Team aktuelle Infos und Beratungsmöglichkeiten.

„Wir bieten Interaktion, Information und Unterhaltung. Wir wollen zeigen: Hey, wir sind immer noch für euch da und können es kaum erwarten, unsere Gäste endlich wieder vor Ort empfangen zu dürfen“ sagt „Theken-Crew-Chef“ Karim Ramdani. Zu den Aktiven im „Virtuellen Yahoo“ zählen neben ihm Tobi Stein, Alex Bellini, Steven Elsner, Timo-Joel Reichelt, Celine Pötzl, Sophie Wald und Darja Schacht.

Koordiniert und unterstützt wird das Ganze durch Jutta Metz und Christian Luczak vom städtischen Kinder- und Jugendbüro. Frischen Social-Media-Content via Instagram, facebook und TikTok gibt es donnerstags, freitags und samstags immer ab 18.00 Uhr. Parallel dazu ist das Team an diesen Tagen über den Discord-Server im „Virtuellen Yahoo“ für seine „Gäste“ da.

Auch das Team der Mobilen Jugendarbeit bietet seinen Gästen und Waltroper Jugendlichen in der Corona-Krise spezielle digitale Angebote. Infos dazu gibt es hier


VIDEOS, GAMING, CHALLENGES, INFOS, Q&A, BERATUNG U.V.M.
REGELMÄßIGE ANGEBOTE AB SOFORT VIA DISCORD, FACEBOOK, INSTAGRAM; TIKTOK & WHATSAPP
DO | FR | SA ∙ AB 18.00 UHR

INFOS & LINKS: https://www.jugendcafe-waltrop.de/

DISCORD: https://discord.gg/TzzS4sPZCN
INSTAGRAM: waltroper_jugendcafe_yahoo
FACEBOOK: @waltroper.jugendcafe
TIKTOK: yahoowaltrop
WHATSAPP: 0178 4573101 (Christian Luczak)


Auf dem Bild: Yahoo Web-Flyer (Derivat). Gestaltung: R. Koch