Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
Auf dem Bild: Ortsschild. Schrift im Bild: Kommunalwahlen 2020, Infos, Briefwahlantrag offline.
Überschrift
Infos zu den Kommunalwahlen 2020
Datum
12.09.2020
Meldung

DIESE MELDUNG WURDE URSPRÜNGLICH AM 14.08.2020 VERÖFFENTLICHT UND WIRD LAUFEND AKTUALISIERT.

UPDATE 12.09.2020: Die derzeitig geschlossene Galenschule dient planmäßig als Wahllokal im Wahlbezirk 11. An den Wahlurnen ist - wie in allen Wahllokalen - für Sicherheit, Hygiene und Abstand gesorgt.

UPDATE 11.09.2020, 15:00 Uhr: Der Briefwahlantrag ist offline. Vorzeitige Stimmabgabe ist noch bis Freitag, den 11.09.2020, um 18.00 Uhr direkt und persönlich im Briefwahlbüro möglich.

HINWEIS ZUR PRÄSENTATION DER WAHLERGEBNISSE: Die Auszählung der Wahlergebnisse (Vorläufige amtliche Endergebnisse) kann am Wahlsonntag, den 13.09.2020, ab 18.00 Uhr online auf waltrop.de und via Waltrop-App verfolgt werden. Außerdem gibt es - ebenfalls ab 18.00 Uhr - eine öffentliche Präsentation der Wahlergebnisse im Jugendcafé Yahoo gegenüber vom Rathaus (Hochstr. 50). Eine Voranmeldung für einen Besuch im Yahoo ist nicht erforderlich, allerdings erhalten wegen der Abstands- und Hygieneanforderungen im Rahmen der Corona-Maßnahmen nur bis zu 60 Personen Einlass.   

Am Sonntag, den 13. September 2020, werden die Vertretungen der Städte, Gemeinden und Kreise sowie die Landräte und Bürgermeister/innen gewählt. Außerdem wird erstmals das Ruhrparlament, die Verbandsversammlung des Regionalverbandes Ruhr, direkt gewählt. Es werden Stimmzettel für folgende Wahlen ausgegeben: Landrat, Kreis, Bürgermeister, Stadtrat, Regionalverband Ruhr.

Für den Stadtrat werden 36 Ratsmandate durch einfache Mehrheit ermittelt. Die Bürgermeister- und Landratskandidatinnen und Kandidaten benötigen eine absolute Mehrheit (über 50 %). Falls kein/e Bürgermeister- oder Landratskandidat/in im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit erreicht, findet am 27. September eine Stichwahl statt.

Die Bürgermeisterkandidaten für Waltrop sind (in der Wahlzettel-Reihenfolge): Marcel Mittelbach (SPD), Nicole Moenikes (CDU), Dorothee Schomberg (Waltroper Aufbruch), Dr. Heinz-Josef Mußhoff (FDP), Markus Porsch (Einzelbewerber). Eine Liste mit allen Ratskandidaten für alle Waltroper Wahlbezirke finden Sie im Amtsblatt vom 30.07.2020


Sicher Wählen in der Corona-Krise 

An den Wahlurnen ist für Sicherheit, Hygiene und Abstand gesorgt. Folgende Vorkehrungen werden zum bestmöglichen Schutz für alle Beteiligten bei der Wahl am 13.09. und ggf. auch bei einer Stichwahl am 27.09.2020 in allen 19 Wahllokalen umgesetzt:

  • Plexiglas-Spuckschutzwände am Wahltisch
  • Mund-Nasen-Schutz (MNS) wird allen Wählern empfohlen. 
  • Für Wahlhelfer und Mitarbeiter liegen MNS und Einmalhandschuhe vor
  • Hygienetücher zum Abwischen von Tischen und Kugelschreibern
  • Desinfektionsspray für die Hände am Eingang
  • Getrennte Ein- und Ausgänge (wenn räumlich möglich)
  • Markierungen am Boden für Abstandseinhaltung und Laufwege 

Mit diesen Schutzmaßnahmen werden die vom Land NRW empfohlenen Vorschläge zur Verhinderung einer weiteren Ausbreitung des SARS-COV-2-Virus umfänglich umgesetzt.


Wahlberechtigung

Wahlberechtigt sind Deutsche sowie Staatsangehörige der übrigen EU-Mitgliedstaaten, die am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet haben, mindestens seit dem 16. Tag vor der Wahl in Waltrop wohnen und gemeldet sind und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.


Wahlbenachrichtigung

Voraussichtlich ab dem 13. August werden die Wahlbenachrichtigungen postalisch versandt. 


Briefwahl (möglich bis zum 11.09.2020 um 18.00 Uhr)

WICHTIGER HINWEIS: 
Unterlagen, die per Post zugestellt werden müssen, sollten so rechtzeitig beantragt werden, dass der Wahlbrief bis spätestens Sonntag, den 13. September 2020, um 18.00 Uhr im Wahlbüro ankommt. In den letzten Werktagen vor der Wahl wird Briefwählerinnen und Briefwählern daher empfohlen, ihre Stimme persönlich im Rathaus abzugeben. 

>>> Weitere Infos zur Briefwahl  

Das Briefwahlbüro ist in der Zeit vom 17.08.2020 bis zum 11.09.2020 zu folgenden 
ÖFFNUNGSZEITEN für Sie da: 

Montag 09:00 Uhr - 12:00 Uhr 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Dienstag 09:00 Uhr - 12:00 Uhr 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Mittwoch 09:00 Uhr - 12:00 Uhr 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Donnerstag 08:00 Uhr - 18:00 Uhr durchgehend
Freitag 09:00 Uhr - 13:00 Uhr  
+ an drei Samstagen 22.08. / 29.08. / 05.09. 09:00 Uhr - 12:00 Uhr 


Ihr Kontakt für Fragen zur Briefwahl

Briefwahlbüro/Wahlamt Waltrop 
Tel.: +49 2309 930 396 oder 
Tel.: +49 2309 930 283
E-Mail: briefwahl@waltrop.de


Wahllokale

Es gibt insgesamt 18 Wahlbezirke und 19 Wahlräume in Waltrop. Ihren Wahlraum finden Sie auf ihrer Wahlbenachrichtigung. 

Bitte beachten Sie: Aufgrund der derzeitigen Lage im Zuge der Corona-Krise haben sich Wahllokale verändert, damit die Einhaltung von Hygienemaßnahmen besser gewährleistet werden kann. Bitte überprüfen Sie sorgfältig ihre Wahlbenachrichtigung.

Neue Wahllokale: Wahlbezirk 01.2: Quartierhaus Alter Graben / Wahlbezirk 03.0: Gesamtschule II / Wahlbezirk 06.0: August-Hermann-Francke-Schule II / Wahlbezirk 09.0: Kulturforum Kapelle / Wahlbezirk 12.0: Realschule / Wahlbezirk 15.0: THG II / Wahlbezirk 17.0: Stadthalle II

>>> Eine detaillierte Liste mit allen Wahllokalen finden Sie auf dieser Seite


Informationen über Wahlergebnisse

Die Stadt Waltrop informiert Sie am Wahlsonntag ab ca. 18.00 Uhr online über den Ausgang der Wahlen in Waltrop und im Kreis Recklinghausen (Vorläufige amtliche Endergebnisse).

Auf einer extra eingerichteten Website werden alle Ergebnisse gelistet und für Sie live grafisch aufbereitet, sobald sie vorliegen. Die Ergebnisse werden auf der Startseite von www.waltrop.de und in der Waltrop-App für Sie verlinkt.


DIE WICHTIGSTEN LINKS:  

>>> INFOS ZUR BRIEFWAHL (möglich bis zum 11.09.2020 um 18.00 Uhr)

>>> ALLGEMEINE INFOS ZU DEN KOMMUNALWAHLEN 2020


Auf dem Bild: Ortsschild. Schrift im Bild: Kommunalwahlen 2020, Infos, Briefwahlantrag offline.