Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
 Auf dem Bild: Frau wäscht sich die Hände. Text im Bild: Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus, Kurz-Infos via Push-Service. Foto: bonnontawat, freepik.com
Überschrift
Corona-Maßnahmen: Ausführliche Infos auf der Website und in der Waltrop-App, Kurz-Infos via Push-Service in der App
Datum
16.03.2020
Meldung

Das städtische Software- und Internetangebot hält alle nötigen Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 bereit. Wer möchte, kann sich von der Verwaltung auch kurz und bündig via Waltrop-App und Push-Mail informieren lassen.

Die Pandemie, die das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 ausgelöst hat, erfordert derzeit außergewöhnliche Maßnahmen. Gemeinsam wollen wir als Gesellschaft versuchen, die Verbreitung von Covid-19-Erkrankungen zu verlangsamen, einen exponentiellen Verlauf zu verhindern.

Die Stadt Waltrop hat in den vergangenen Tagen die Maßnahmenpakete von Bund & Ländern ohne Verzögerungen umgesetzt und – teilweise analog zu Land und Kreis – eine Reihe von Maßnahmen unternommen und Regelungen geschaffen. Mit restriktiven und vorerst zeitlich begrenzten Vorschriften und Handlungsempfehlungen soll die Ansteckungsgefahr mit dem neuartigen Virus verringert werden.

Neue Bestimmungen zur Verlangsamung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 beinhalten unter anderem die Absage nicht notwendiger städtischer Veranstaltungen, Verwaltungsdienstleistungen nach Telefonabsprache, die Schließung von Schulen, Kindertageseinrichtungen, Ladenlokalen und öffentlichen Einrichtungen sowie die Einschränkung von Besuchen in Krankenhäusern und Pflegeheimen.

Alle Entscheidungen werden in Abstimmung mit dem Kreis und dem Kreisgesundheitsamt umgesetzt. Die Stadt Waltrop wird weiterhin die aktuelle Lage beobachten und in enger Abstimmung mit dem Kreis und dem Land handeln.

Wir bemühen uns sehr, Ihnen während dieser herausfordernden Tage im Rahmen der städtischen Software- und Internetangebote alle Informationen zukommen zu lassen, die sie benötigen, um bestmöglich mit der entstandenen Situation umgehen zu können.

Ausführliche Infos im Netz – Kurz-Nachrichten von der Verwaltung via Waltrop-App

Sowohl auf den städtischen Internetseiten im Bereich „Aktuelles“, als auch in der Waltrop-App, stehen nach Themenbereichen gebündelte und laufend aktualisierte, ausführliche Informationen für Sie bereit.

Sie haben darüber hinaus auch die Möglichkeit, Kurz-Nachrichten von der Stadtverwaltung zu erhalten, wenn sie die offizielle Waltrop-App nutzen und dort unter „Meine Waltrop-App“ den Push-Service aktivieren.


>>> ZUM DOWNLOAD DER WALTROP-APP

>>> WEITERE INFOS ZUR WALTROP-APP


Übersicht über alle Veröffentlichungen zum Thema Coronavirus


Das Wichtigste auf einer Seite:  

>>> INFO-ÜBERSICHT (laufend aktualisiert, immer auf der Startseite)


Ausführliche Informationen – nach Themenbereichen geordnet:

>>> INFOS ZUR SCHLIESSUNG VON SCHULEN UND KITAS (laufend aktualisiert)

>>> INFOS ZUR ABSAGE VON VERANSTALTUNGEN UND SCHLIESSUNG VON EINRICHTUNGEN (laufend aktualisiert)

>>> INFOS ZU HILFEN FÜR UNTERNEHMEN

>>> INFOS ZUM UMGANG MIT DER VERWALTUNG (laufend aktualisiert)

>>> INFOS ZUM NRW-MASSNAHMENPAKET

>>> HINWEISE, FAQ, VIDEOS, BERATUNG, INFO-TELEFON

>>> INFO-SEITE VOM KREIS (inkl. Statistiken, laufend aktualisiert)


Auf dem Bild: Frau wäscht sich die Hände. Text im Bild: Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus, Kurz-Infos via Push-Service. Foto: bonnontawat, freepik.com