Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
Auf dem Bild (v.l.n.r.): Theo Hemmerde, Dr. Jens Jordan, Bürgermeisterin Nicole Moenikes, Klaus Beie und Axel Heimsath. Foto: Stadt Waltrop
Überschrift
25 Jahre Mitgliedschaft im Rat: Bürgermeisterin Moenikes ehrt Klaus Beie, Axel Heimsath, Theodor Hemmerde und Dr. Jens Jordan
Datum
28.08.2019
Meldung

Bei der 37. Ratssitzung wurden gestern vier Ratsmitglieder von Bürgermeisterin Nicole Moenikes für ihre langjährige Arbeit im Rat der Stadt Waltrop ausgezeichnet. In all den Jahren ihrer Mitgliedschaft im Rat haben Klaus Beie, Axel Heimsath, Theodor Hemmerde und Dr. Jens Jordan unermüdlichen Einsatz für die Stadt und deren Bürgerinnen und Bürger gezeigt und hierfür viel Zeit, Engagement und Energie aufgebracht.

Der Rat ist in der repräsentativen Demokratie als Hauptorgan der Gemeinde von elementarer Bedeutung. Die Demokratie lebt nicht vom Zuschauen, sondern vom Mitmachen und Mitgestalten. So würdigte die Bürgermeisterin die vier Ratsmitglieder, indem sie festhielt, dass die Geehrten nicht nur „Verantwortung übernehmen, sondern das eine oder andere Mal unangenehme Entscheidungen  vertreten mussten.“ Denn Kommunalpolitik sei oftmals kein Vergnügen, sondern harte Arbeit.

Sie dankte den vieren im Namen der Stadt Waltrop, der Verwaltung, des Rates und der Bürgerinnen und Bürger für die jederzeit gute und konstruktive Zusammenarbeit, ihren Einsatz und ihr Engagement für die Stadt ganz herzlich.

Die vier Ratsherren haben während der 25-jährigen Ratsstätigkeit viel Freizeit geopfert, um Verantwortung für die Geschicke der Stadt zu übernehmen und sich dadurch um Waltrop verdient gemacht. Dafür gebührt ihnen Anerkennung und Respekt.

Zusammen mit der Urkunde erhielten die Ehrengäste Ehrengeschenke von Bürgermeisterin Moenikes: dreimal den Ehrenring Waltrop und einmal Manschettenknöpfe Waltrop. Mit der Verleihung dieser Ehrengeschenke bringt die Stadt den Ratsherren Wertschätzung und Dank entgegen, sowie Anerkennung für die vorbildlichen, beispiellosen und besonderen Verdienste.

Auf dem Bild (v.l.n.r.): Theo Hemmerde, Dr. Jens Jordan, Bürgermeisterin Nicole Moenikes, Klaus Beie und Axel Heimsath. Foto: Stadt Waltrop