Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
 Auf dem Bild: Beschilderungsplan
Überschrift
Erntedankfest der Erntegemeinschaft Waltrop-Rieselfeld mit Festzug: Sondernutzung des Marktplatzes – Halteverbote, Überholverbote und Geschwindigkeitsbegrenzungen
Datum
28.08.2019
Meldung

Die Erntegemeinschaft Waltrop-Rieselfeld feiert in diesem Jahr ihr traditionelles Erntedankfest zum 100-jährigen Bestehen. Für die Zeit vom 7. September 2019 bis zum 9. September 2019 gibt es Haltverbote, Überholverbote und Geschwindigkeitsbeschränkungen im Bereich Borker Straße, Oberlipper Straße und Unterlipper Straße.  

Der Festplatz für das Erntedankfest der Erntegemeinschaft Waltrop-Rieselfeld befindet sich an der Kreuzung Borker Straße / Oberlipper Straße im süd-westlichen Quadranten. Mit Einwilligung des Grundeigentümers Graé wird dort ein Festzelt errichtet.

Der Festzug beginnt am Sonntag, den 8. September 2019 , um 13.30 Uhr (Start: 14.30 Uhr) mit einem Erntewagen auf dem Marktplatz (Raiffeisenplatz) und einem Musikwagen auf dem Herne-Bay-Platz. Der Festzug beginnt Am Moselbach und endet am Festplatz (Route: Dortmunder Str. - Riphausstr. - Borker Str. - Oberlipper Str.).

Wie in den letzten Jahren auch, wird der Bereich Borker Straße, Oberlipper Straße und Unterlipper Straße für die Zeit vom 7. September 2019 bis 9. September 2019 – wie im beigefügten Beschilderungsplan dargestellt – mit Haltverboten, Überholverboten, Geschwindigkeitsbeschränkungen und Hinweisen auf die vorhandenen Besucherparkplätze beschildert.

Die Sondernutzung des Marktplatzes sowie des Parkplatzes nördlich der Stadthalle für die Aufstellung der Festwagen vor dem Festzug dauert von ca. 12.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr.


Auf dem Bild: Beschilderungsplan