Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
Auf dem Bild: Halteverbot, Verkehrszeichen (StVO)
Überschrift
Gartentage und Frühlingsfest auf der Alten Zeche - Am Samstag gibt es in der Sydowstraße zusätzliche Halteverbote und Kontrollen
Datum
23.04.2019
Meldung

Am Samstag, den 27. April 2019, finden im Gewerbepark Zeche Waltrop parallel die Gartentage bei Manufactum und das Frühlingsfest der Ditib-Gemeinde statt. Für beide Veranstaltungen wird mit Parksuchverkehr gerechnet. In der Sydowstraße und angrenzend kommt es deshalb ganztägig zu engmaschigen Kontrollen durch Ordnungsamt und Polizei. Die eingerichteten Halteverbote sind dringend einzuhalten. Besucher der Gartentage finden am Landabsatz (Zufahrt über den Kreisverkehr in der Brambauerstraße) zusätzliche Parkmöglichkeiten.   


Museumsfest am Hebewerk
, Gartentage und Frühlingsfest auf der Alten Zeche: Am Wochenende vom 26. bis zum 28. April 2019 ist viel los in Waltrop – vor allem im Waltroper Osten. Die Gartentage bei Manufactum (Freitag und Samstag) und das Frühlingsfest der Ditib-Gemeinde (Samstag und Sonntag) finden nebeneinander statt.

Insbesondere am Samstag ist daher mit erhöhtem Parksuchverkehr rund um den Gewerbepark Zeche Waltrop zu rechnen. Die Stadt Waltrop weißt darauf hin, dass die eingerichteten Halteverbote dringend eingehalten werden müssen und deshalb – insbesondere in der Sydowstraße – viele Kontrollen des ruhenden Verkehrs geplant sind. Ordnungsamt und Polizei werden den Parkverkehr engmaschig überwachen und ggfs. abschleppen lassen.

Zur Entlastung der Sydowstraße steht für die Gartentage bei Manufactum eine Fläche am Landabsatz als Besucher-Parkplatz zur Verfügung (am Ort des Pyjamaballs – Zufahrt über den Kreisverkehr in der Brambauerstraße). Besucher des Museumsfestes am Sonntag können auf dem Hornbachparkplatz parken (Walter Sauer Straße 2, 45711 Datteln).


Was ist sonst noch los in Waltrop?
>>> Zum Veranstaltungskalender
>>> Eintrag im Veranstaltungskalender erstellen


Was ist wo?
>>> interaktive Karten von Waltrop


Auf dem Bild: Halteverbot, Verkehrszeichen (StVO)