Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
 Auf dem Bild: Sektempfang im ausgezeichneten Bioladen, Bürgermeisterin und Wirtschaftsförderung zu Gast bei Mavita. Foto: Stadt Waltrop
Überschrift
Besuch bei Mavita - Waltrops Bioladen mit Auszeichnungen überschüttet
Datum
29.03.2019
Meldung

Der Waltroper Bioladen „Mavita“ ist auf Erfolgskurs und kürzlich mehrfach ausgezeichnet worden. Bürgermeisterin Nicole Moenikes und Wirtschaftsförderer Thomas Paschek gratulieren Inhaberin Manuela Gringmuth und ihrem Team und statten dem örtlichen Erfolgsunternehmen einen Besuch ab.

Das Bio-Magazin „Schrot & Korn“ hat seine Leser befragt. Ergebnis: Mavita gehört 2019 zu den besten Bioläden Deutschlands und ist sogar die Nummer eins im Pott. Zweimal gab es Bronze für Produktvielfalt, Frische und Gesamteindruck holen zweimal Silber und – wen wundert’s - die fachkundige Beratung holt Gold.

Seit gut zwei Jahren bereichern Manuela Gringmuth und ihr Team den innerstädtischen Einzelhandel auf der Hochstraße. Pünktlich mit Beginn der Sommerzeit startet die Bio-Außengastronomie. Die Auszeichnungen werden im April bei Feierangeboten und Verkostungsaktionen mit den Kunden gefeiert – drinnen wie draußen.

Wirtschaftsförderer Thomas Paschek und Bürgermeisterin Nicole Moenikes gratulieren herzlich und sagen: „Weiter so!“


Auf dem Bild: Sektempfang im ‚ausgezeichneten‘ Bioladen – Bürgermeisterin und Wirtschaftsförderung zu Gast bei Mavita. Foto: Stadt Waltrop