Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
Auf dem Bild: Jenna Hoff. Foto: PR
Überschrift
Am 11. April 2019 kommen die „Stars behind the Stars“ nach Waltrop - Wolf Codera’s Session Possible u. a. mit Jenna Hoff, Markus Zimmermann und Dennis Hormes
Datum
26.03.2019
Meldung

Am Donnerstag, den 11. April 2019, b­ringt das Kulturbüro in Kooperation mit der Waltrop Akademie für Bildung & Beruf e.V. eine weitere Neuauflage von Wolf Codera’s „Session Possible“ nach Waltrop. Es wird ein Abend mit einigen der renommiertesten Live-Musiker aus Rock, Pop und Soul. Unter anderem sind das Stimmwunder Jenna Hoff und der Ausnahme-Gitarrist Dennis Hormes in der Schiffshebewerkstadt zu Gast. Einlass ist um 18.00 Uhr, Beginn um 19.00 Uhr. Das Konzert findet in der Mensa der Gesamtschule statt. Tickets kosten im Vorverkauf 19,00 Euro (Abendkasse 22,00 Euro).

Wolf Codera wurde durch Konzerte als Solist an Klarinette und Saxophon und mit verschiedenen großen Orchestern bekannt. Er spielte eine Deutschland-Tournee an der Seite der Klassik-Stars Anna-Maria Kaufmann und Peter Hofmann und war und ist darüber hinaus europaweit als Studiomusiker in Popmusik-Produktionen tätig.

Mit seiner „Session Possible“ hat der Bochumer in seiner Heimat, dem Ruhrgebiet, eine Live-Musik-Spielwiese für nationale und internationale Top-Musiker etabliert, die nach und nach zur größten Pop- und Soul- Jam-Session Deutschlands geworden ist – weil den Besuchern immer Live-Musik auf höchstem Niveau geboten wird, weil die Sessions immer überraschen und weil jede von ihnen einzigartig ist.

Am Donnerstag, den 11. April 2019, lädt Wolf Codera um 19.00 Uhr (Einlass: 18.00 Uhr) zur „Session Possible“ in der Gesamtschule Waltrop. Dort teilt er die Bühne mit Jenna Hoff (Gesang), Markus Zimmermann (Gesang und Keyboards), Dennis Hormes (Gesang und Gitarre), Gregor Sonnenberg (Bass) und Ettore Olla (Schlagzeug).

Die junge Sängerin Jenna Hoff hat ihr Bühnen-Handwerk – wie schon US-Megastar Beyoncé Knowles – bei David Lee Brewer gelernt und ist seit Jahren Teil internationaler Studio- und Live-Produktionen. Sie stand mit Mark Forster und den Weather Girls auf den Brettern und sang mehrmals die Deutsche Nationalhymne bei Profi-Sport-TV-Events.

In TV-Formaten sind auch Pianist Zimmermann (u. a. mit Nick Carter und Uwe Ochsenknecht), Gitarrist Hormes (u. a. mit Fettes Brot, DJ Bobo, Tom Beck, Luxuslärm, Roachford, The Boss Hoss und Mark Medlock), Bassist Sonnenberg (u. a. Starlight Express, Layla Zoe) und Schlagzeuger Ettore Olla (u. a. Ebi Hamedi, Pamela Falcon, Peter Schilling) häufiger zu sehen – nur stehen sie dann weniger im Rampenlicht als bei der „Session Possible“.

In Waltrop sorgen alle gemeinsam für einen unvergesslichen Konzert-Abend!


INFO
Karten gibt's zum VVK-Preis von 19,00 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.imvorverkauf.de und www.eventim.de (19,00 Euro) sowie in der Gesamtschule Waltrop (45731, Brockenscheidter Str. 100). An der Abendkasse kostet der Eintritt 22,00 Euro. 


Auf dem Bild: Jenna Hoff. Foto: PR