Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
Auf dem Bild: Empfang vor dem Rathaus
Überschrift
Bürgermeisterin Nicole Moenikes begrüßt Schülerinnen und Schüler aus Lublin im Rathaus
Datum
01.10.2018
Meldung

Jugendliche aus der polnischen Universitätsstadt Lublin haben im Rahmen eines Schüleraustauschs Waltrops Gesamtschule besucht. Anfang der Woche hat Bürgermeisterin Nicole Moenikes die Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrer von der Lubliner Schule Lyzeum und der Gesamtschule Waltrop im Rathaus empfangen.

Für die Schülerinnen und Schüler war das Rathaus der letzte Halt auf ihrer einwöchigen Reise durch ihr Nachbarland Deutschland, bevor sie am morgigen Tag die Heimreise antreten.

Der Schüleraustausch wurde von der Waltroper Gesamtschule organisiert, die aufgrund der Partnerschaft mit der Schule Lyzeum gute Verbindungen nach Polen hat und zur Stadt Lublin ein gutes Verhältnis pflegt.

Bereits seit 1999 gibt es den Schüleraustausch zwischen Lublin und Waltrop. Die Schülerinnen und Schüler aus Polen wohnen in Waltroper Gastfamilien, bei denen sie weitere Erfahrungen mit der deutschen Sprache sammeln können. Am polnischen Lyzeum lernen sie nämlich auch Deutsch.

Bürgermeisterin Nicole Moenikes lud die bunte Truppe in den großen Ratssaal ein. Sie freue sich, auch in diesem Jahr wieder junge Gäste aus Polen zu begrüßen.

Die wiederum hörten neugierig zu, als die Bürgermeisterin ihnen das Geschehen und die Geschichte rund um die Stadt Waltrop und den großen Sitzungssaal erklärte. Die Schülerinnen und Schüler durften der Bürgermeisterin zudem Fragen stellen, die sie ihnen gerne beantwortete.

Nicole Moenikes wünscht allen Beteiligten weiterhin viel Spaß beim Austausch und den Waltroper Jugendlichen in Zukunft noch viele interessante und spannende Begegnungen mit den Partnern vom Lyzeum.


Auf dem Bild: Empfang vor dem Rathaus (Foto: © Stadt Waltrop)