Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
Auf dem Bild: Veranstaltungsplakat, Derivat. Gestaltung: rockandwords
Überschrift
YOU’LL NEVER SING ALONE! Zur N8frequenz 2018 gibt’s im Yahoo den größten Rock-Abend des Jahres – mit Live-Show, Liveband-Karaoke und Happy Hour all night long!
Datum
24.09.2018
Meldung

Am Samstag, den 29. September 2018, ist Nacht der Jugendkultur 2018. Im Yahoo wird aus diesem Anlass die ganz große Alternative-Rock-Party gefeiert.

Zuerst gibt’s die deutsche Live-Premiere der neuen Songs von TEN TIMES A MILLION, früher bekannt und beliebt als Mandrake’s Monster, danach macht die Vollblut-Live-Coverband KARAOKE TILL DEATH alle Rocker, Punks und Metalheads, die Bock drauf haben, im Handumdrehen zu den Interpreten ihrer Lieblings-Songs.

Beginn ist um 19.00 Uhr, der Eintritt kostet taschengeldfreundliche 2 Euro und es ist den ganzen Abend Happy Hour (0,3l Softdrinks & 0,3l Bier für 1 Euro).

Wer sich gebührend auf den großen Abend vorbereiten will, kann am Tag vorher ab 18.00 Uhr kostenlos am Stage-Workshop mit Karaoke-Warm-Up teilnehmen. Wer beim Workshop mitmacht, steht am nächsten Tag auf der Gästeliste und kriegt einen Drink aufs Haus. Teilnehmen kann jeder ab 16 Jahren.

N8FREQUENZ 2018 – Die Nacht der Jugendkultur im Yahoo
28.09 · 18.00 UHR: STAGE WORKSHOP & KARAOKE WARM-UP > Eintritt frei
29.09 · 19.00 UHR: LIVE-SHOW & ROCK'N'ROLL KARAOKE! > Eintritt: 2 Euro, Happy Hours

BANDINFO: KARAOKE TILL DEATH
You’ll never sing alone! Liveband-Karaoke-Party für Rocker, Punks und Metalheads... Bei KARAOKE TILL DEATH bist DU der Star – das ist ihre Mission! Such Dir einen der Songs aus der Setlist aus und mit ein wenig Glück stehst Du kurz danach auf der Bühne. Krasse Angelegenheit, aber mit Sicherheit ein einmaliges Erlebnis. Für KARAOKE TILL DEATH ist Karaoke nicht irgendein Sound vom Band. Sie leben Karaoke: Purer, richtig fetter Live-Sound! Inszeniert von genialen Vollblut-Musikern und mit Unterstützung von Frontman Sven wird jeder von euch zum Top-Act. Na ja, sofern er den Text vom Stage-Screen absingen kann. Join us in Rock’n’Roll!

BANDINFO: TEN TIMES A MILLION
Vier Musiker aus Enschede und Waltrops bester Rocksänger aller Zeiten pulverisieren kalt lächelnd das Klischee, studierte Musiker könnten keinen Rock’n’Roll. Als Mandrake’s Monster haben sie rund um den Globus Gigs gespielt, wurden gewogen und für heavy befunden. Sie landeten als Special Act auf der After-Show-Party der Red Hot Chili Peppers und sogar beim „Global Rock Summit“ in Los Angeles. Jetzt wagen sie mit neuen Songs und einem im wahren Wortsinn „gerüttelten“ Maß an Bühnenerfahrung den großen Neustart: Als TEN TIMES IN A MILLION krachen sie zurück auf die Bretter und machen das, was sie am besten können, noch besser als zuvor! Drei Tage nach ihrer EP-Release-Party in der Heimat spielen sie mit neuem Deal bei „JuiceJunk Records“ in der Tasche am Waltroper Rathaus. TEN TIMES A MILLION sind eine der ganz wenigen Alternative-Rock-Bands, die auf ihre Weise unvergleichlich sind. Wer sie trotzdem vergleichen will, wird bei den Queens of the Stone Age, den Arctic Monkeys, den Foo Fighters and Royal Blood gleichermaßen fündig. Mit einem Rest Whitesnake, einem Schuss Nine Inch Nails und einer Prise Bowie.

AUFRUF: STAGE WORKSHOP & KARAOKE WARM-UP
28.09 · 18.00 UHR BIS 22.00 UHR · MIT MARA DORN UND JAMES MEAN
EINTRITT FREI · ANMELDUNG PER E-MAIL: CHRISTIAN.LUCZAK@JUGENDBUERO-WALTROP.DE
An alle jungen und musikinteressierten Menschen da draußen: Bock auf Rock-Karaoke mit Warm-Up Workshop? Im Rahmen der N8frequenz 2018 gibt es am 29. September eine Mitmach-Liveshow im Yahoo mit den Partygaranten KARAOKE TILL DEATH. Direkt nach dem Konzert der niederländischen Alternative-Rocker „Ten Times A Million“ könnt ihr selbst auf der Bühne stehen und eure Lieblings- Rock-, Punk- und Metalsongs zum Besten geben - unterstützt von einer herausragenden Band voller Vollprofis! Am Abend davor, dem 28. September, gibt es um 18.00 Uhr einen kostenlosen Stage-Workshop mit Sängerin und Bühnendarstellerin Mara Dorn und Punk-Frontmann James Mean. Pfleilt mit den beiden an eurer musikalischen Haltung, eurer Bühnenpräsenz und Performance. Neben Tipps, um auf den Brettern eine gute Figur zu machen, gibt es auch Antworten auf alle eure Fragen zum Musik-Business. James Mean gibt Musik-Business-Kurse an der Uni und weiß Bescheid über Labels, Agenturen, PR, Booking oder GEMA. Und das Beste: Wer beim Workshop mitmacht, steht am nächsten Tag auf der Gästeliste und das erste Getränk geht aufs Haus! Kostenlose Teilnahme ab 16 Jahren und Anmeldung per Mail (s.o.). Weitere Voraussetzungen gibt es nicht. Wir holen euch da ab, wo ihr steht und nehmen euch mit!


Auf dem Bild: Veranstaltungsplakat, Derivat. Gestaltung: rockandwords