grossesBild

Überschrift
Festzug der Oberwieser Schützen: Infos für den Straßenverkehr
Datum
17.06.2024
Meldung

Wegen des Festzuges im Rahmen des Schützenfestes in Oberwiese (21. bis 23. Juni 2024) ändern sich im Umfeld der Veranstaltung einige Regelungen für den motorisierten Verkehr.

Treffpunkt für den Festzug am Sonntag, 23. Juni 2024, ist um 15:30 Uhr die Nebenstraße „Am Hebewerk“. Um 16:10 Uhr ist der Beginn des Festzuges geplant, der über die Straße „Am Hebewerk“, die Provinzialstraße (L 511) und die Recklinghäuser Straße (L 511) bis zum Festzelt am Lokal „Höwer Wenker“ führt.

Die Teilnehmenden des Festzuges nutzen die äußerste rechte Straßenseite, um den öffentlichen Straßenverkehr nicht übermäßig zu beeinträchtigen.

Auf einem Teil der Recklinghäuser Straße und in der Zufahrt zum Festplatz werden Haltverbote aufgestellt. Zudem wird die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf dem Abschnitt der Recklinghäuser Straße auf 50 km/h beschränkt. Haltverbote gelten auch an der Straße „Am Hebewerk“ südlich der Einmündung Provinzialstraße.

 

Auf dem Bild: Verkehrszeichen Haltverbot, Schrift im Bild: Verkehrshinweis