grossesBild
 Auf dem Bild: Grafik
Überschrift
Hochwasser-Prävention und Grundstückentwässerung: weiterer kostenloser Beratungstag beim V+E
Datum
14.09.2021
Meldung

Aufgrund der weiterhin hohen Nachfrage bietet der Ver- und Entsorgungsbetrieb der Stadt Waltrop AöR (V+E) am Samstag, den 18. September 2021, einen weiteren kostenlosen Beratungstermin zu den Themen Starkregen, Überflutungsgefahr und Grundstücksentwässerung an. 

Nach der Hochwasser-Katastrophe in Teilen NRWs hatten und haben viele Waltroper:innen Fragen zur Hochwasserprävention vor Ort. Der V+E hatte deshalb bereits an zwei Tagen im August sowie am 4. und 11. September Beratungen zu entsprechenden Themen angeboten: Starkregenereignisse und ihre Auswirkungen, Rückstau aus dem Kanalnetz und allgemeine Grundstücksentwässerung.

Aufgrund der guten Resonanz und der weiterhin großen Nachfrage wird es noch einen kostenlosen Zusatztermin geben. Am 18. September 2021 wird der V+E wieder Beratungsmöglichkeiten während der normalen Öffnungszeiten des Betriebshofs anbieten (8:00 Uhr bis 14.00 Uhr). Die Beratungen finden auf dem Recyclinghof statt (Im Wirrigen 36).  Es wird um vorherige Terminvereinbarung bei Frau Beermann gebeten (silke.beermann@waltrop.de, +49 2309 959920).


Auf dem Bild: Grafik. Text im Bild: Ver- und Entsorgungsbetrieb, Information