grossesBild
Auf dem Bild: Grafik. Text im Bild: Aktuelles aus dem Rathaus.
Überschrift
Sitzung des Behindertenbeirats am 09.06.2021 in der Stadthalle
Datum
01.06.2021
Meldung

Am Mittwoch, den 9. Juni 2021 tagt der Behindertenbeirat. Um 16.00 Uhr findet die öffentliche Sitzung statt. Getagt wird in der Stadthalle. Aufgrund der derzeitigen Pandemie-Situation sind eine vorherige Anmeldung (Mail: Jennifer.Woge@waltrop.de; Tel.: 02309 930280) sowie ein negativer Corona-Test für Besucher vorgeschrieben. Die Tests werden direkt vor Ort durchgeführt, die Besucher werden gebeten, sich bereits ab 15.00 Uhr vor der Stadthalle einzufinden.

Um möglichst vielen kommunalpolitisch Interessierten einen Besuch zu ermöglichen, finden nicht nur die Ratssitzungen, sondern auch möglichst viele Ausschusssitzungen derzeit in der Stadthalle statt, weil dort Besucherinnen und Besucher bei Einhaltung der Abstandsregeln in möglichst großer Anzahl zugelassen werden können.

Die Sitzung des Behindertenbeirats am 9. Juni 2021 ist öffentlich. Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, an der Sitzung teilzunehmen. Für den Einlass in die Stadthalle ist ein negativer Corona-Schnelltest notwendig. Dieser wird kostenlos vor der Veranstaltung durchgeführt. Besucher werden daher gebeten, sich bereits um 15.00 Uhr und somit eine Stunde vor Beginn an der Stadthalle einzufinden.

Wer die Behindertenbeiratssitzung besuchen möchte, wird gebeten, sich im Vorfeld bei Frau Jennifer Woge anzumelden (Mail: Jennifer.Woge@waltrop.de; Tel.: 02309 930280).


INFOS ZUM BEHINDERTENBEIRAT
Der Behindertenbeirat der Stadt Waltrop wurde eingerichtet, um Waltroperinnen und Waltropern mit Mobilitäts- oder gesundheitlichen Einschränkungen eine bessere Beteiligung am kommunalen Geschehen zu ermöglichen und versteht sich als deren politische Interessenvertretung. Hier geht es zur Internetseite über den Behindertenbeirat.



Auf dem Bild: Grafik. Text im Bild: Aktuelles aus dem Rathaus.