grossesBild
Bild: Baustelle, Grafik: Thomas Soellner, fotolia.com
Überschrift
Baumschnittarbeiten im Bereich der Altenbruchstraße - Einschränkung für den Straßenverkehr
Datum
29.07.2020
Meldung

An der Altenbruchstraße, der Brockenscheidter Straße, der Büscherstraße und der Tinkhofstraße müssen einzelne kranke und abgestorbene Äste aus Baumkronen herausgeschnitten werden. In der Zeit vom 10. August bis zum 12. August 2020 kann es dort deswegen von 7:00 Uhr bis 14:00 Uhr zu Verkehrsstörungen wegen Baumpflege und Fällarbeiten kommen.

Der Regionalverband Ruhr ist nach erneuter Begutachtung des Baumbestands an der Altenbruchstraße, der Brockenscheidter Straße, der Büscherstraße und der Tinkhofstraße zu einer Einschätzung des Gesundheitszustandes der Waldbestände entlang dieser Straßen gelangt, die eine Entfernung kranker und abgestorbener Äste aus den Kronen notwendig macht. Darüber hinaus müssen einige Einzelstämme komplett gefällt werden, da von diesen eine Gefahr für die Bürgerinnen und Bürger und den Verkehr ausgeht.

Die Baumpflegearbeiten finden zwischen dem 10. August und dem 12. August 2020 jeweils in der Zeit von 7.00 Uhr bis 14.00 Uhr statt. Während der Arbeiten kann es zu Einschränkungen im umliegenden Straßenverkehr kommen.


Bild: Baustelle (© Thomas Söllner, fotolia.com)