grossesBild
Auf dem Bild: Matthias Reuter (Quelle: PR). Schrift im Bild: Prime Time Show XVI, 25.10.2019, Stadthalle Waltrop.
Überschrift
Comedy, Kabarett und poetische Akrobatik: Exklusive Prime Time Show am 25.10.2019 in der Waltroper Stadthalle
Datum
02.10.2019
Meldung

Die weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Prime Time Show zieht für eine Ausgabe von der Sonswasbühne auf dem Parkfest in die Stadthalle um. Am Freitag, den 25. Oktober 2019 bringt das Sonswas Theater um 20.00 Uhr die exklusive „Prime Time Show XVI“ nach Waltrop – auf der Bühne stehen Matthias Reuter, Sebastian Stamm, Stefan Sing und Cristiana Casadio. Tickets gibt es für 24,20 Euro im Vorverkauf. Die Veranstaltung ist Bestandteil des Kultur-Abos.

Zu den Highlights eines jeden Waltroper Parkfestes gehört seit vielen Jahren die exklusive Primetime-Comedy-Show auf der Sonswasbühne. Die Show vereint unterschiedlichste Künstler und Kleinkünstler, die in der jeweiligen Konstellation nirgendwo anders gemeinsam auftreten. Somit ist jede Prime Time Show absolut einzigartig.

Die Mixtur aus Comedy-Show und Varietéabend verspricht große Kleinkunst, besondere Momente und im wahren Wortsinne einmalige Erlebnisse. So soll es auch bei der mittlerweile 16. Auflage sein. Bei der „Prime Time Show XVI“ teilen sich am Freitag, den 25. Oktober 2019, Matthias Reuter, Sebastian Stamm, Stefan Sing und Cristiana Casadio die Bühne in der Waltroper Stadthalle und sorgen für ein abendfüllendes Programm, das es so nur einmal gibt.

Matthias Reuter ist unangefochtener Ruhrgebietsmeister in "Kabarett am Klavier" und dafür mit einigen lustig klingenden Kabarettpreisen ausgezeichnet worden, zuletzt mit dem Publikumspreis des Reinheimer Satirelöwen 2017, aber auch z.B. mit der Jurypreis-Kappe des Wettbewerbs „Tegtmeiers Erben“ im Jahr 2011. Studiert hat er auch: Germanistik auf Magister - also Kleinkunst-Fachabitur. Und so hat er sich seinen Kindheitstraum erfüllt: „Wenn ich groß bin, wird ich Kleinkünstler!“

Akrobat Sebastian Stamm musste auf dem Weg zum Kleinkünstler einige Umwege mehr in Kauf nehmen: Der gelernte Kaufmann im Einzelhandel kündigte als junger Bursche seinen Job und ging nach Ägypten, um zu Tanzen. Dort lernte er seine große Liebe kennen: den Chinesischen Mast. Klingt lustig, ist aber spektakulär. Stamm hat Tag und Nacht trainiert und ist zum wohl besten Mast-Artisten Deutschlands gereift.

Auch Stefan Sing und Cristiana Casadio sind Artisten vom Weltruf. Sie inszenieren einen Kampf der Geschlechter an der Grenze zwischen Tanz und Jonglage, zwischen Zirkus und Theater, zwischen Leidenschaft und Nüchternheit. Cristiana Casadio – professionelle Balletttänzerin und frühere italienische Meisterin in der rhythmischen Sportgymnastik – und Ausnahme-Akrobat Stefan Sing illustrieren die Höhen und Tiefen einer Partnerschaft mit Tanz und Ball-Jonglage.


INFO & KONTAKT
Infos zur Prime Time Show XVI und zu weiteren Veranstaltungen in der Stadthalle gibt es im Kulturbüro der Stadt Waltrop in der Ziegeleistraße 14. Der exklusive Kleinkunst-Abend kostet im Vorverkauf 24,20 Euro (inkl. Gebühren) und an der Abendkasse 26,- Euro. Die Tickets gibt es in der Bücherinsel (Hagelstr. 9), in der Geschäftsstelle der Waltroper Zeitung (Dortmunder Straße 20) und im Kulturbüro der Stadt Waltrop (Haus der Bildung und Kultur, Ziegeleistr. 14). Im Kulturbüro können Karten bequem telefonisch vorbestellt werden (Tel.: 02309 962662).


KURZINFO

COMEDY & KLEINKUNST:

25.10.2019 ∙ 20.00 Uhr
Prime Time Show XVI
mit Matthias Reuter, Sebastian Stamm,
Stefan Sing & Cristiana Casadio
Eintritt: VVK ∙ 24,20 Euro | AK ∙ 26,00 Euro | oder Abo
VVK-STELLEN:
KULTURBÜRO WALTROP, ZIEGELEISTR. 14, 45731 WALTROP 
BÜCHERINSEL, HAGELSTR. 9, 45731 WALTROP
WALTROPER ZEITUNG, DORTMUNDER STR. 20, 45731 WALTROP


Auf dem Bild: Matthias Reuter (Quelle: PR). Schrift im Bild: Prime Time Show XVI, 25.10.2019, Stadthalle Waltrop.