grossesBild
Bildunterschrift: (v.l.n.r.) Maria Allnoch, Regionalleiterin bei innogy SE,  Nicole Moenikes, Bürgermeisterin der Stadt Waltrop und Dr. Achim Grunenberg, Geschäftsführer der Stadtwerke Waltrop GmbH,  unterzeichneten die Verträge.
Überschrift
Die Stadt Waltrop und die Stadtwerke Waltrop Netz GmbH & Co KG unterzeichneten Gas-Konzessionsvertrag - Operativer Start erfolgte zum 1. April 2019
Datum
04.04.2019
Meldung

In dem Bewerbungsverfahren um den Gas-Konzessionsvertrag konnten sich die Stadtwerke Waltrop Netz (eine Tochter der Stadtwerke Waltrop und innogy) durchsetzen. Wie bereits das Stromnetz geht auch das Gasnetz in der Stadt Waltrop vom bisherigen Eigentümer innogy in das Eigentum der Stadtwerke Waltrop Netz über. Durch die Rückverpachtung des Gasnetzes an innogy bleibt innogy auch weiterhin zuverlässiger Partner der Stadt Waltrop.

Der operative Start erfolgte am 1. April 2019. Am 28. März 2019 hatten Bürgermeisterin Nicole Moenikes, Dr. Achim Grunenberg und Maria Allnoch, beide Geschäftsführer der „Stadtwerke Waltrop Netz GmbH & Co. KG“, den Gas-Konzessionsvertrag sowie die begleitenden Verträge (Gesellschafter- und Pachtvertrag) unterschrieben (s. Bild).  An den Stadtwerken Waltrop Netz GmbH & Co. KG sind die Stadt Waltrop über die Stadtwerke Waltrop GmbH und innogy beteiligt.

„Wir freuen uns sehr, dass sich die Stadt Waltrop bei ihrer Suche nach einem Gas-Konzessionspartner für die Stadtwerke Waltrop Netz entschieden hat und damit die langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit der letzten Jahrzehnte weiter fortführen kann“, sagte Nicole Moenikes anlässlich der Vertragsunterzeichnung.


Bildunterschrift: (v.l.n.r.) Maria Allnoch, Regionalleiterin bei innogy SE,  Nicole Moenikes, Bürgermeisterin der Stadt Waltrop und Dr. Achim Grunenberg, Geschäftsführer der Stadtwerke Waltrop GmbH,  unterzeichneten die Verträge.