grossesBild
Grafik: Future and innovation concept. Text im Bild: Digitale Zukunft. Copyright: peshkova, fotolia.com
Überschrift
Digitalstrategie.NRW: Die Landesregierung will die digitale Zukunft politisch gestalten und ruft zur Teilhabe auf
Datum
12.09.2018
Meldung

Die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen will die Digitalisierung mitgestalten und hat einen Strategieentwurf für das digitale NRW vorgelegt. In einer Online-Beteiligung sollen vom 27. August bis zum 7. Oktober 2018 Rückmeldungen der Bürgerinnen und Bürger zur Digitalstrategie eingeholt werden, um diese bis zum Ende des Jahres weiterzuentwickeln. Um einen breiten Dialog und transparenten Austausch zu ermöglichen, wurde die Webseite www.digitalstrategie.nrw ins Leben gerufen.

Der digitale Wandel berührt die Menschen überall. Alltagsroutinen ändern sich, bei Einkauf, Mobilität, Freizeitplanung, Kommunikation und Medienkonsum. Neue Geschäftsmodelle entstehen, alte kollabieren. Keine Branche, die sich nicht anpassen muss, während zugleich mit der Digitalwirtschaft eine ganz neue Branche entsteht. Arbeit ist immer weniger an Ort und Zeit gebunden, berufliche Anforderungen verändern sich rasant. Die neue Arbeitswelt eröffnet dem Einzelnen neue Chancen, birgt aber auch Risiken und verursacht wie jeder Veränderungsprozess Unsicherheiten und Ängste.

Die Entwicklung des digitalen Nordrhein-Westfalen soll aktiv gestalten werden, um heute die Weichen zu stellen, damit die Digitalisierung im Dienst der Menschen und der Gesellschaft steht.

Die Landesregierung betrachtet das „als ihre politische Gestaltungsaufgabe schlechthin“ und hat im Juli 2018 einen Strategieentwurf für das digitale Nordrhein-Westfalen vorgelegt. In der Online-Beteiligung will sie vom 27. August bis zum 7. Oktober 2018 Rückmeldungen der Bürgerinnen und Bürger zur Digitalstrategie einholen, um sie die Strategie bis Ende des Jahres weiterzuentwickeln.

Um einen breiten Dialog und transparenten Austausch zu ermöglichen, hat die Landesregierung unter der Federführung des MWIDE die Webseite www.digitalstrategie.nrw ins Leben gerufen.

Vom 27. August bis zum 7. Oktober 2018 sind alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, sich über die Webseite www.digitalstrategie.nrw online zu beteiligen.

 

>>> HIER STRATEGIE-PAPIER DER LANDESREGIERUNG ANSCHAUEN

>>> HIER AKTIV MITGESTALTEN



Folgende Möglichkeiten der Beteiligung bestehen:

  • Themen priorisieren: Auswahl der drei wichtigsten Themen der Digitalstrategie
  • Themen weiterdenken: Thesen und Fragen zu den 10 Themen der Digitalstrategie
  • Die Strategie kommentieren: Kommentare zum Text der Digitalstrategie
  • Stellungnahmen hochladen: Möglichkeit für Verbände, ihre Stellungnahmen online hochzuladen.


Auf dem Bild: Grafik „Future and innovation concept“. Text im Bild: Digitale Zukunft. © peshkova, fotolia.com