grossesBild
Auf dem Bild: Luftbild mit Lage-Markierungen für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 96
Überschrift
Bürgerbeteiligung zur Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 96 „Nordring-Hochstraße“
Datum
10.09.2018
Meldung

Am Dienstag, den 4. September 2018, fand im großen Sitzungssaal im Rathaus der Stadt Waltrop die frühzeitige Bürgerbeteiligung im Rahmen der Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 96 „Nordring-Hochstraße“ statt

Der Vorhabenträger plant auf der Fläche des Vorhaben- und Erschließungsplanes zwei Mehrfamilienhäuser mit je 10 Wohneinheiten in zweigeschossiger Bauweise mit Staffelgeschoss und einer gemeinsamen Tiefgarage zu errichten. Das Vorhaben wird durch eine Tiefgaragenzufahrt sowie über eine Wohnstraße vom Nordring erschlossen.

Es wurde über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung unterrichtet und Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben. Interessierte können sich über die Inhalte der frühzeitigen Bürgerbeteiligung mit Hilfe der beigefügten Präsentation informieren, welche u.a. den Vorentwurf enthält.

Im Oktober soll der Offenlagebeschluss für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan vom Rat der Stadt Waltrop gefasst werden.

Sollte es weitere Fragen zur Planung geben, können Sie sich jederzeit an Herrn Schmidt (christian.schmidt@waltrop.de, 02309 930386) wenden.


Auf dem Bild: Luftbild mit Lage-Markierungen für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 96