grossesBild
Auf dem Bild: Mark Kappler von Hi-Five auf der Open Air Bühne beim Waltroper Parkfest 2017, Foto: Roland Oder
Überschrift
Neue Stadthalle in Waltrop: Pre-Opening-Party mit Hi-Five am 24. Februar
Datum
12.02.2018
Meldung

Akustik und Partytauglichkeit der neuen Waltroper Stadthalle werden schon vor der offiziellen Eröffnung bei einem Pre-Opening getestet. Die beliebte Party-Cover-Band Hi-Five spielt am Samstag, den 24. Februar 2018 die erste Live-Show in der neuen Veranstaltungshalle. Der Eintritt kostet 5,00 Euro. VVK-Stellen sind das Kulturbüro (Ziegeleistraße 14) und die Bücherinsel (Hagelstraße 9). Einlass ist um 19.30 Uhr, das Konzert beginnt um 20.00 Uhr.

Gespannt warten viele Waltroperinnen und Waltroper auf die Fertigstellung ihrer neuen Stadthalle. Das Veranstaltungszentrum im Herzen der Hebewerksstadt wurde im Laufe des letzten Jahres umgebaut, modernisiert, energetisch erneuert und barrierefrei gestaltet. Dabei folgt die gesamte Innenarchitektur ganz den Vorgaben offener und großzügiger Raumgestaltung. Eine Gaststätte und kleine Räume im Eingangsbereich sind einem großflächigen und multifunktionalen Foyer gewichen. Anstatt einer Zwischendecke gibt es in Zukunft freien Blick auf Bodendach und Technik. Moderne Akustikelemente ersetzen alte Holzvertäfelungen. Eine neue LED-Lichtanlage wird mit Farb- und Dimm-Effekten für eine besondere Atmosphäre sorgen, die vollkommen an die Art der jeweiligen Veranstaltung anpassbar ist.

Mit Hochdruck arbeiten seit Wochen alle Projektbeteiligten daran, dass zum geplanten Zeitpunkt alles fertig ist. Die Bauarbeiten werden in den kommenden Tagen beendet. Und schon vor der Eröffnung können die Waltroperinnen und Waltroper ihr neues Veranstaltungszentrum auf Herz und Nieren testen, wenn am 24. Februar 2018 die Band Hi-Five für das erste musikalische Highlight in den runderneuerten Räumlichkeiten sorgt.

Hi-Five zählt zu den erfolgreichsten Cover-Bands Deutschlands und darf getrost als liebste Party-Band der Waltroperinnen und Waltroper bezeichnet werden. Zum dreizehnten Mal war die bekannteste Cover-Band Nordrhein-Westfalens beim großen Waltroper Parkfest mit von der Partie. Seit mehr als einer Dekade sind sie an jedem letzten Augustwochenende die ultimative Live-Jukebox auf Waltrops größter Bühne, weil sie aus jedem Megahit den Mittelpunkt der Party machen. Das Quintett aus Rheinländern und Ruhrgebietlern ist mit mehr als siebenstündigem Repertoire aus Rock, Pop, Disco und Oldies vom Geheimtipp zum Publikumsmagnet auf der größten Kulturveranstaltung im Ostvest geworden.

Die Party-Truppe um Lead-Sänger Mark „Kappi“ Kappler wird auch das Pre-Opening der neuen Waltroper Stadthalle in eine ganz große Party verwandeln. Der Eintritt kostet nur 5,00 Euro. Tickets gibt’s im Vorverkauf bei der Bücherinsel in der Waltroper Fußgängerzone (Hagelstraße 9) und direkt beim Kulturbüro der Stadt Waltrop im Haus der Bildung und Kultur in der Ziegeleistraße 14. 

INFO
Weitere Informationen zu geplanten Veranstaltungen der Stadt Waltrop in der neuen Stadthalle folgen in Kürze.

IHR KONTAKT

Kulturbüro der Stadt Waltrop
Claudia Schänzer
E-Mail: claudia.schaenzer@kulturbuero-waltrop.de
Tel.: 02309 9626 61
Fax: 02309 9626 69


Auf dem Bild: Mark Kappler von Hi-Five auf der Open Air Bühne beim Waltroper Parkfest 2017 (Foto: Roland Oder)