Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
Bild: Fotocollage vom Schultheatertag m Yahoo, Fotos: Christian Luczak, Stadt Waltrop
Überschrift
1. Waltroper Schultheatertag war ein voller Erfolg – 500 Zuschauer sehen 15 Theaterstücke und Performances auf zwei Bühnen im Yahoo
Datum
12.06.2017
Meldung

Gemeinsam mit den weiterführenden Schulen Waltrops hat das städtische Kinder- und Jugendbüro am vergangenen Donnerstag, den 8. Juni 2017, im Yahoo den ersten Waltroper Schultheatertag veranstaltet. Schülerinnen und Schüler von der Gesamtschule Waltrop, der Phoenix-Schule, der städtischen Realschule und vom Theodor-Heuss-Gymnasium (THG) präsentierten rund 500 Besuchern insgesamt knapp acht Stunden Programm auf den Bühnen im Neubau und Altbau des Waltroper Jugendcafes.

Insgesamt gab es 15 Theater-, Performancestücke. Neben kurzen, klassischen und modernen Theateraufführungen präsentieren Waltrops Pennäler auch Poesie, Tanz, Film und Musik. Dabei wurden viele Themen ins Rampenlicht gerückt, die die ganze Gesellschaft beschäftigen. Unter anderem gab es Stücke, Performances und Filme über Mobbing, Integration oder Rechtspopulismus.

Es ging beim 1. Waltroper Schultheatertag aber nicht nur um politische Bildung, auch der Spaß soll nicht zu kurz kommen. Zum krönenden Abschluss standen selbst die Lehrer auf den Brettern. Denn auch ihnen ist der Erfolg des Schultheatertages zu verdanken: Simone Frank (Schulleiterin der Phoenix-Schule), Ursula Nauen (Realschule), Sven Krey (THG) und Inge Herb-Ogiermann (Gesamtschule) hatten die Veranstaltung im Vorfeld gemeinsam mit Jutta Metz und Christian Luczak vom Kinder- und Jugendbüro geplant.  

Bürgermeisterin Nicole Moenikes – Schirmherrin des Schultheatertages – freut sich außerordentlich über den gelungenen Tag im Yahoo: „Kultur bereichert das Leben einer Stadt und muss unterstützt und gepflegt werden. Eine wichtige Komponente bildet dabei die Jugendkultur. Umso mehr freue ich mich, dass es nun gelungen ist, das Projekt eines Theatertags gemeinsam mit allen weiterführenden Schulen zu realisieren – eine Veranstaltung, die Bildung, Integration und Inklusion erlebbar werden lässt und ungeahnte Talente weckt.“  

Nach dem großen Erfolg und den zahlreichen positiven Rückmeldung gibt es schon jetzt erste Gedankenspiele für eine zweite Auflage des Waltroper Schultheatertages.


Bild: Fotocollage vom Schultheatertag m Yahoo (Fotos: Christian Luczak, Stadt Waltrop)