Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
Bürgermeisterin Nicole Moenikes
Überschrift
Spaziergang mit der Bürgermeisterin: Nicole Moenikes unternimmt mit Fach- und Führungskräften aus der Verwaltung einen Rundgang durch die Klöcknersiedlung
Datum
22.03.2017
Meldung

Waltrops Bürgermeisterin Nicole Moenikes wird künftig unter dem Motto „Wir im Quartier – Waltroper Stadtrundgänge 2017“ gemeinsam mit weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung Quartier-Spaziergänge durchführen, bei denen es im Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern um Themen wie Nahversorgung, Sauberkeit, Sicherheit und Verkehrsbelastung gehen wird.

Die Spaziergänge finden immer freitags ab 16.30 Uhr statt und alle interessierten Waltroperinnen und Waltroper sind herzlich willkommen. Den Anfang macht am kommenden Freitag, den 24. März 2017, ein Rundgang durch die Klöcknersiedlung.

Ausgangspunkt für den ersten „Spaziergang“ mit der Bürgermeisterin wird die Gaststätte Benthaus-Büchner sein. Geplant ist, nach etwa einer Stunde am Spielplatz in der Schillerstraße anzukommen. Dort wird über die geplante Kindertagesstätte informiert.

Informationen zur geplanten Kindertagesstätte in der Klöcknersiedlung

Die Lebenshilfe wird als künftige Betreiberin vor Ort sein und für das leibliche Wohl der Anwohnerinnen und Anwohner sorgen sowie für Informationen und Rückfragen zur Verfügung stehen.

Aufgrund aktueller Themen wird Nicole Moenikes auf ihrem Weg durch die Klöcknersiedlung von Stadtkämmerer Wolfgang Brautmeier, Christiane Bröcker, Leiterin der Fachgruppe Jugendhilfe und Dr. Gellert vom Ver- und Entsorgungsbetrieb begleitet. Am Spielplatz in der Schillerstraße wird sie außerdem von Chef-Stadtplaner Andreas Scheiba sowie Marco Patruno (Ltg.) und Jutta Metz aus dem optimierten Regiebetrieb für Bildung, Kinder, Jugend, Kultur und Sport erwartet.

Nicole Moenikes will „die Bürgerinnen und Bürger unmittelbar beteiligen und tatsächlich vor Ort sein“

Im Laufe des Jahres wird Nicole Moenikes mit wechselnden Vertreterinnen und Vertretern aus den Fachbereichen der Verwaltung weitere Quartiere der Stadt besuchen. Das Ziel der Rundgänge ist eine praktische und professionelle Betrachtung der Lebensumstände und eine Überprüfung der Lebensqualität im Hinblick auf unterschiedliche Schwerpunkte.

Nicole Moenikes will „die Bürgerinnen und Bürger unmittelbar beteiligen und tatsächlich vor Ort sein, um Verbesserungsvorschläge entgegenzunehmen“. Gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern möchte die Bürgermeisterin Lösungsansätze für verschiedene Problembereiche finden. Darüber hinaus sollen auch die schönen Seiten wiederentdeckt und gewürdigt werden.

Folgende Termine und Quartiere wurden für 2017 benannt:

  • 24.03.2017 – Klöcknersiedlung
  • 28.04.2017 – Hirschkampsiedlung
  • 23.06.2017 – Siedlung Alter Graben
  • 06.10.2017 – Siedlung Moselbach.


VERANSTALTUNGSINFO
Spaziergang mit der Bürgermeisterin
durch die Klöcknersiedlung
Start: 16.30 Uhr (Gaststätte Benthaus-Büchner)
Ziel: ca. 17.30 Uhr (Spielplatz Schillerstraße)


Bild: Nicole Moenikes, Foto: Stadt Waltrop