Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
Bild: „School Chalkboard“, © Andrey Kiselev, fotolia.com; Auf dem Bild: Kind vor einer Schultafel mit mathematischen Formalen und Grafiken
Überschrift
Bekanntmachung über die Entgegennahme von Anmeldungen zu den weiterführenden Schulen der Stadt Waltrop für das Schuljahr 2017 / 2018
Datum
31.01.2017
Meldung

Das Anmeldeverfahren zu den Klassen 5 der Städtischen Realschule, des Theodor-Heuss-Gymnasiums und der Gesamtschule Waltrop findet an den u.a. Terminen statt.

Bei allen Anmeldungen sind die Geburtsurkunde bzw. das Familienstammbuch, das letzte Zeugnis der Grundschule und der „Anmeldeschein zur Anmeldung an einer weiterführenden allgemeinbildenden Schule der Sekundarstufe I“ vorzulegen.

Ebenso sind bei allen Anmeldungen die betreffenden Schülerinnen und Schüler vorzustellen.

Die Gesamtschule führt abweichend zur städtischen Realschule und dem Theodor-Heuss-Gymnasium ein vorgezogenes Anmeldeverfahren durch.

 

Gesamtschule Waltrop, Brockenscheidter Straße 100 (Tel.: 02309  78530)

Samstag, 04.02.2017 und Montag, 06.02.2017, bis Mittwoch, 08.02.2017 im Sekreteriat der Schule

Samstag: 10.00 bis 14.00 Uhr
Montag bis Mittwoch: 09.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr

Städtische Realschule, Ziegeleistraße 31 (Tel.: 02309 7831870)

Dienstag, 28.02.2017 bis Freitag, 03.03.2017 im Sekretariat der Schule.

Dienstag bis Donnerstag: 8.30 bis 17.00 Uhr
Freitag: 8.30 bis 12.00 Uhr

Theodor-Heuss-Gymnasium, Theodor-Heuss-Straße 1 (Tel.: 02309 75453)

Dienstag, 28.02.2017 bis Freitag, 03.03.2017 im Sekretariat der Schule.

Dienstag bis Freitag: 8.30 bis 12.30 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 15.00 bis 17.00 Uhr


Bild: „School Chalkboard“, © Andrey Kiselev, fotolia.com