Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
Auf dem Bild: Prof. Dr. Bettina Pfleiderer. Foto: Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Überschrift
Frühstück und Vortrag zum Weltfrauentag 2017 - Prof. Dr. Bettina Pfleiderer gastiert am 5. März im Yahoo
Datum
17.01.2017
Meldung

In Kooperation mit der Volkshochschule Waltrop und der Gleichstellungsstelle der Stadt Waltrop sind interessierte Waltroperinnen wieder anlässlich des Weltfrauentages zum traditionellen Frauenfrühstück eingeladen. Neben Sekt und einem reichlichen Frühstücksbüffet erwartet die Damen im Jugendcafé Yahoo ein spannender Vortrag zum Thema: „Mann, Frau, Gehirn – Befunde aus der zerebralen Bildgebung“.

Als Referentin konnten die Veranstalterinnen die für ihre unterhaltsamen Vorträge bekannte Präsidentin des Weltärztinnenbundes Prof. Dr. Dr. Bettina Pfleiderer gewinnen. Die Münsteraner Medizinerin beschäftigt sich mit den Unterschieden von Frauen- und Männergehirnen.

Die Unterschiede in der Struktur, Funktion sowie Neurochemie führen nachweislich dazu, dass Männer und Frauen oft unterschiedlich auf die gleichen Reize reagieren. „Dennoch darf man nicht daraus ableiten, dass man dadurch wüsste, wie Männer und Frauen denken“, unterstreicht die Expertin. „Dies ist multifaktoriell und sehr individuell.“

Mehr über dieses spannende Feld der Medizin erfahren interessierte Damen beim Frauenfrühstück.

Eintrittskarten für das Frauenfrühstück sind ab sofort im Haus der Bildung und Kultur (in der Ziegeleistraße 14) sowie im Rathaus (im Büro der Bürgermeisterin, Zimmer 43) erhältlich. Der Eintrittspreis beträgt zehn Euro. Darin enthalten ist ein Begrüßungssekt, die Teilnahme am Frühstücksbüffet sowie der Vortrag. Interessierte Damen sollten schnell sein, die Tickets sind limitiert.

KURZINFO
Weltfrauentag 2017
Frauenfrühstück mit Vortrag
Eintritt: 10.00 Euro (VVK läuft)
5. März 2017, Einlass ab 10 Uhr
Jugendcafé Yahoo, Hochstraße 50

ANSPRECHPARTNERIN
Gleichstellungsbeauftragte Sandra Hilse
Stadt Waltrop, Münsterstraße 1, 45731 Waltrop
Tel.: 02309 930 347, Fax: 02309 930 200
Mail: Sandra.Hilse@waltrop.de


Auf dem Bild: Prof. Dr. Bettina Pfleiderer. Foto: Westfälische Wilhelms-Universität Münster