Aktuelles aus Waltrop Archiv

grossesBild
Bild: „Tag der offenen Baustelle“, Foto: © maho, fotolia.com
Überschrift
Neue Infos rund um den Stadthallenumbau - Tag der offenen Baustelle am 22.01.2017
Datum
14.01.2017
Meldung

 

Die Stadthalle Waltrop wird derzeit umgebaut, modernisiert, energetisch erneuert sowie barrierefrei gestaltet. Die Bauarbeiten sind im Gange. Der Abriss des bisherigen Foyers ist erfolgt und die Stadthalle ist entkernt worden. Der Rückbau des Gebäudes ist abgeschlossen. Schon in diesem Rohbaustadium eröffnen sich neue, ungeahnte Blickwinkel auf die Stadthalle und ihr Potential für die Zukunft. Deswegen bietet die Stadt den Bürgerinnen und Bürgern jetzt die Möglichkeit für einen Baustellen-Rundgang.

Alle Waltroperinnen und Waltroper, die sich für den derzeitigen Stand der Baustelle, die Planungen und die Möglichkeiten der neuen Stadthalle interessieren, werden am Sonntag, den 22. Januar 2017, zum „Tag der Offenen Baustelle“ eingeladen. In der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr haben sie in diesem Rahmen die Möglichkeit, sich direkt vor Ort aus erster Hand zu informieren.

Es werden Führungen angeboten und das zuständige Architekturbüro Neugebauer steht für Erläuterungen zur Verfügung. Der Bürgerschützenverein bewirtet die Besucher mit Glühwein und alkoholfreiem Punsch.

Die „neue“ Stadthalle wird ganz nach den Vorgaben offener und großzügiger Raumgestaltung geplant. Die Kneipe und die kleinen Räume im Eingangsbereich weichen einem großflächigen und multifunktionalen Foyer. Die Stadthalle wird zu einem großen und großzügigen Raum, der sich bei Bedarf mit mobilen Wänden einteilen lässt. Anstatt einer Zwischendecke gibt es in Zukunft einen freien Blick auf Bodendach und Technik. Moderne Akustikelemente sollen die alten Holzvertäfelungen ersetzen. Eine neue LED-Lichtanlage wird mit Farb- und Dimmeffekten für eine besondere Atmosphäre sorgen, die vollkommen an die Art der jeweiligen Veranstaltung anpassbar ist.

Der Umbau der Stadthalle wird sich aber nicht nur optisch und in der Raumaufteilung niederschlagen, die Umgestaltungs-Maßnahmen dienen darüber hinaus der Barrierefreiheit, der Optimierung der Betriebsabläufe sowie der Erhöhung der energetischen Effizienz.

Am „Tag der offenen Baustelle“ werden alle Neuerungen ausführlich und anschaulich erläutert.


VERANSTALTUNGSINFO
Tag der Offenen Baustelle
in der Stadthalle Waltrop
mit Baustellen-Führungen
22.01.2017
14.00 Uhr – 17.00 Uhr
Eintritt frei


Bild: „Tag der offenen Baustelle“, Foto: © maho, fotolia.com