grossesBild
Ein Exponat aus der Ausstellung "Mehrdimensional"
Überschrift
VHS-Ausstellungseröffnung: Hobbykünstler aus Waltrop zeigen ihre Werke in der Volksbank
Datum
06.11.2012
Meldung

Heute ist Ausstellungseröffnung in der Hauptgeschäftsstelle der Volksbank Waltrop. Ein Monat lang wird dort die Volkshochschule Waltrop unter dem Motto „Mehrdimensional“ zum künstlerischen Mittelpunkt vieler Kreativer aus Waltrop und Umgebung.

Vom 7.11. bis 6.12 zeigen über 20 Hobbykünstler/innen aus zwei  VHS-Kursen einen kleinen Teil ihrer Arbeiten. Eröffnet  wird die Ausstellung am heutigen Dienstag, den 6.November, um 17.00 Uhr durch den Volksbank-Vorstand Ludger Suttmeyer und den stellvertretenden Bürgermeister Klaus Beie.

Die Ausstellung wird gezeigt bis zum 6. Dezember und präsentiert etwa 25 bis 30 künstlerische Arbeiten (Zeichnungen, Malerei, Bildhauerei…) von 22 VHS-Künstlerinnen und -Künstlern, die in verschiedenen Seminaren bei der katalanischen Künstlerin Emilia Fernandez-Meyer arbeiten.

Frau Fernandez-Meyer ist seit Jahrzehnten in Waltrop künstlerisch tätig, widmet sich unterschiedlichen Genres und gibt ihr kunstppädagogisches Wissen seit mehr als 30 Jahren in der Volkshochschule Waltrop weiter.

Die ausstellenden Teilnehmer/innen arbeiten teils schon seit Jahren, teils erst seit  kurzem auf kreative Weise und haben sich – nicht zuletzt in Vorbereitung auf diese Ausstellung – vorwiegend mit dem Thema „Porträt“  beschäftigt. Ein kleiner Teil der hier entstandenen Arbeiten wird für einen Monat in der Volksbank Waltrop während der Geschäftszeiten zu sehen sein.

Die beteiligten Künstler/innen sind:
Angelika Benning, Sabine Dechering, Slavica Feldmeier, Ingrid Galka, Klaus Gehre, Gabriele Heis, Peter Heis, Ulrich Herbst, Angelika Himmert, Katja Köper, Petra Kuckuck-Schmid, Claudia Kühn, Sonja Müller, Angela Riphaus, Barbara Saternus, Jutta Schejbal, Christel Schillo, Franz  Schmid, Gisela Sprungk, Gabriele Utendorf, Hannelore Weidlich, Cornelia Winselmann.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen der Eröffnung beizuwohnen oder sich die Exponate, die zum Teil käuflich zu erwerben sind, im Rahmen der Schalteröffnungszeiten anzusehen. 

INFO:
Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und zum gesamten Programm der Volkshochschule Waltrop finden sie auf den Internetseiten der VHS.