grossesBild
Bild: Bundestagswahl 2017, K.-U. Häßler, fotolia.com
Überschrift
Infos zur Bundestagswahl 2017: Die Wahl findet am Sonntag statt - Das Briefwahlbüro hat am Freitag bis 18.00 geöffnet
Datum
20.09.2017
Meldung

Am Sonntag, den 24. September 2017 finden die Wahlen zum 19. Deutschen Bundestag statt. Die Wählerinnen und Wähler bestimmten mit ihren beiden Stimmen, welche Parteien und Abgeordnete in den Bundestag einziehen. Zu diesem Zweck ist das Bundesgebiet in 299 Wahlkreise unterteilt worden.

In Waltrop können Wahlberechtigte, die am 24. September verhindert sind und nicht zur Wahl gehen können, bis Freitag, den 22. September, um 18.00 Uhr per Briefwahl wählen.

Im Briefwahlbüro der Stadt Waltrop können sie persönlich ihre Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl anfordern. Sie finden das Briefwahlbüro im Rathaus Altbau, Zimmer 46.

WICHTIGER HINWEIS ZUR BRIEFWAHL

Briefwahl ist persönlich - vor Ort im Rathaus – bis Freitag, den 22. September 2017, um 18.00 Uhr im Briefwahlbüro (Zimmer 46) möglich. Wenn Sie ihre Briefwahlunterlagen postalisch oder online beantragt und noch nicht verschickt haben, achten Sie bitte darauf, ihren Stimmzettel rechtzeitg per Post zustellen zu lassen, damit der Wahlbrief bis spätestens Sonntag, den 24. September 2017, um 18.00 Uhr im Wahlbüro ankommt. In den letzten Werktagen vor der Wahl wird Briefwählern daher empfohlen, ihre Stimme persönlich im Rathaus abzugeben.


BRIEFWAHLBÜRO WALTROP: ÖFFNUNGSZEITEN UND KONTAKT

Das Wahlbüro (Rathaus Altbau - Zimmer 46) ist in der Woche vor den Wahlen zu folgenden Öffnungszeiten für Sie da (bis zum 22.09.):
MO bis MI: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
DO: 9.00 Uhr bis 12 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr
FR: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Ihr Kontakt für Fragen zur Briefwahl (ab dem 28.08.):
Wahlbüro Waltrop
Tel.: +49 2309 930 396 oder
Tel.: +49 2309 930 377
E-Mail: briefwahl@waltrop.de
 

LISTE ALLER WAHLLOKALE IN WALTROP

Ihren Wahlraum finden Sie auf ihrer Wahlbenachrichtigung. Es gibt insgesamt 19 Wahlräume in Waltrop, die sich im Vergleich zur letzten Landtagswahl im Mai nicht verändert haben:

Ver- und Entsorgungsbetrieb, Im Wirrigen 36
AWO-Wohnstätte I, Cafeteria I, Dortmunder Straße 146
AWO-Wohnstätte II, Cafeteria II, Dortmunder Straße 146
KiTa Tinkhofstraße, Turnhalle, Tinkhofstraße 75
Gesamtschule Akazienweg, Foyer, Akazienweg 2
Gesamtschule Brockensch., Foyer, Brockenscheidter Str. 100
August-H.-Francke-Schule, Mensa, Hafenstraße 76
Phoenix-Schule, Foyer, Hafenstraße 74
Schule Oberwiese, Mensa, Recklinghäuser Straße 201
KiTa Im Hangel, Turnhalle, Orffweg 6
Rathaus, Bürgerbüro, Münsterstraße 1
Kardinal-von-Galen-Schule, Klassenzimmer, In der Baut 27
KiTa Im Berg, Turnhalle, Leppelmanns Feld 8
Heimatmuseum, Museumsraum, Riphausstraße 31
Lutherschule, Foyer, Taeglichsbeckstraße 29
Th.-Heuss-Gymnasium I, Foyer, Theodor-Heuss-Straße 1
Th.-Heuss-Gymnasium II, Musikraum, Theodor-Heuss-Straße 1
Caritas Franziskushaus, Büro vorne, Dorfmüllerstr 8
Volkshochschule, Foyer, Ziegeleistraße 14

INFORMATIONEN ÜBER WAHLERGEBNISSE

Die Stadt Waltrop informiert Sie am Wahlsonntag ab 18.00 Uhr online über den Ausgang der Wahlen in Waltrop und im Kreis Recklinghausen. Auf einer extra eingerichteten Website werden alle Ergebnisse gelistet und für Sie live grafisch aufbereitet, sobald sie vorliegen.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die Wahlen mit Apps für Android Phone oder Apple (iOs) zu verfolgen. Mit der votemanager-App von voteIT können Sie sich umfassend über die Wahlergebnisse von rund 320 Behörden informieren. Die Daten kommen live aus den Datenbanken der Wahlämter und werden in Form von Tabellen und Grafiken aufbereitet.

>>> Hier können Sie sich die votemanager-App für Android oder I-Phone herunterladen
(Website von voteIT – Unternehmen von regioIT - Vorläufiges amtliches Endergebnis)

 

Bild: Bundestagswahl 2017, © K.-U. Häßler, fotolia.com.

Diese Info-Meldung wurde am 21. August 2017 erstmalig veröffentlicht und wird bei Bedarf laufend aktualisiert.