„Neue Perspektiven“ - Standortbroschüre rückt Waltrops Stärken in den Fokus

Stadtbroschuere_BMin
Als Stadt mit Perspektiven und vielen Facetten präsentiert sich Waltrop in einer Standortbroschüre, die Bürgermeisterin Nicole Moenikes zusammen mit den Wirtschaftsförderern Thomas Paschek und Burkhard Thiessen auflegen ließ.

Im Mittelpunkt der Publikation steht das Stadt- und Wirtschaftsleben von Waltrop und seine besondere Lage in der Nähe zu den urbanen Zentren der Region.

„Wir freuen uns, mit dieser Broschüre nun wieder ein Instrument für unsere Öffentlichkeitsarbeit in der Hand zu haben, das vor allem die Wirtschaftsförderung für ihre Kommunikation mit Investoren und Existenzgründern nutzen kann.

Aber auch unsere heimischen Unternehmen können damit gegenüber Kunden ihren Standort vorstellen“, erklärt Nicole Moenikes die Funktion des Druckwerks als Imageträger.

Die Bildwelt des modernen Layouts spielt nicht nur mit den bekannten Klassikern wie dem historischen Kern um St. Peter und dem Hebewerk, sondern zeigt auch die Orte, an denen sich die Menschen, die hier leben, gerne begegnen, Freizeit verbringen und nicht zuletzt arbeiten. In der Gestaltung werden grafische Elemente und Farben aus dem Stadtlogo aufgegriffen. 

Die Texte beschreiben selbstbewusst die Standortvorteile von Waltrop, zeigen aber auch auf, welchen Wandel die Stadt vollzogen hat und was für die Zukunft richtungsweisend ist. Das drückt auch das Titelmotiv mit den Wegweisern aus: Neue Perspektiven.

Die Broschüre ist im Büro der Bürgermeisterin erhältlich.
Eine PDF-Datei zum Download steht hier für Sie zur Verfügung.