Korruptionsbekämpfung

Auskunft der Bürgermeisterin
  • gem. §§ 17 und 18 Korruptions-
    bekämpfungsgesetz

Grafik: Transparenz ja, Korruption nein
Nach dem § 17 des Korruptionsbekämpfungsgesetzes (hier: Durchführung des § 17 KorruptionsbG, dort. Vfg. vom 14. 09. 2007, Gz. (30/01) 156310 10/03/07) müssen Gremientätigkeiten von Hauptverwaltungsbeamten und -beamtinnen offen gelegt werden.

Die Gremientätigkeiten der Bürgermeisterin Nicole Moenikes sind die folgenden:

Auskunft gem. §§ 17 und 18 Korruptionsbekämpfungsgesetz von der Hauptverwaltungsbeamtin für das Jahr 2016

Name: 
Nicole Moenikes 

Ausgeübter Beruf:
Hauptamtliche Bürgermeisterin der Stadt Waltrop

Beraterverträge:
---

Mitgliedschaften in Aufsichtsräten u.a. Kontrollgremien i.S.d. § 125 Abs 1 S. 3 des Aktienge-setzes:  

• Mitglied im Verwaltungsrat und in der Verbandsversammlung der Sparkasse Vest Recklinghausen; Sitzungsgeld wurde in der Ratssitzung vom 06.07.2017 bekanntgegeben; 4180,00 Euro; wurden gespendet

• Mitglied im Aufsichtsrat der Stadtwerke Waltrop; keine Entgeltzahlung

Mitgliedschaft in Organen von verselbstständigten Aufgabenbereichen in öffentlich-rechtlicher oder privatrechtlicher Form der in § 1 Abs. 1 u. 2 des Landesorganisationsgesetzes genannten Behörden und Einrichtungen:

• Vorsitzende des Verwaltungsrates des Ver- und Entsorgungsbetriebes Waltrop, Anstalt des öffentlichen Rechts; keine Entgeltzahlung
• Vorsitzende der Gesellschafterversammlung der Stadtentwicklungsgesellschaft mbH der Stadt Waltrop; keine Entgeltzahlung
• Vorsitzende der Gesellschafterversammlung der Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH der Stadt Waltrop; keine Entgeltzahlung
• Mitglied im Kommunalen Beirat der Gelsenwasser AG, keine Entgeltzahlung

Mitgliedschaft in Organen sonstiger privatrechtlicher Unternehmen:

• Mitglied des Aufsichtsrates der WIN EL Gesellschaft zur Strukturverbesserung mbH; keine Entgeltzahlung

Funktionen in Vereinen oder vergleichbaren Gremien:
---