Bürgerbad Waltrop

Panoramabild Innenansicht Schwimmhalle

Ein Bürgerbad stellt ein herausragendes Beispiel dafür dar, dass durch gemeinsames Engagement der Bürgerinnen und Bürger auch in schwieriger Haushaltslage eine für alle wichtige Sporteinrichtung geschaffen und erhalten werden kann. Unverzichtbar dabei ist vor allem, dass alle Seiten sich gemeinsam für die Sache einsetzen.

Und genau das passiert in Waltrop: Nachdem mit Fördermitteln vom Land eine neue Schwimmhalle errichtet werden konnte, ziehen die Stadt Waltrop und der Waltroper Bürgerbad Verein 2012 e.V. (Sowie unterstützend die in Waltrop ansässigen Wassersport betreibenden Vereine) an einem Strang, um dort neben dem Schulschwimmen auch Vereinsschwimmen und Schwimmen für die Öffentlichkeit zu ermöglichen.

Innenansicht SchwimmhalleSeit Januar 2012 steht die Schwimmhalle für schulischen Schwimmunterricht zur Verfügung und seit Februar gleichen Jahres erhielten die Vereine zu ihr Zugang.

Zum 1. Januar 2017 hat die Bädergesellschaft Waltrop mbH den Betrieb des Bäderstandorts (Frei- und Hallenbad) an der Riphausstraße 33 in Waltrop übernommen.
Die Bädergesellschaft Waltrop mbH ist eine Tochtergesellschaft der Stadtwerke Waltrop GmbH & Co KG. An dieser hält die Stadt Waltrop als Gesellschafterin die Mehrheit der Gesellschaftsanteile.

Das Öffentliche Schwimmen wird auch nach der Gründung der Bädergesellschaft Waltrop mbH durch den Waltroper Bürgerbad Verein 2012 e.V. angeboten. Durch ihn erhalten alle interessierten und nicht in Vereinen organisierten Schwimmerinnen und Schwimmer Zugang zum Bürgerbad.

Alle Aufgaben (Vergabe von Nutzungszeiten, Betriebs- und Geschäftsführung, Organisation und Durchführung der Freibadsaison, etc.), die über das Öffentliche Schwimmen hinausgehen, werden durch die Bädergesellschaft Waltrop mbH durchgeführt.

Internet: www.waltroper-buergerbad.de 


Ihre Ansprechpartner im Überblick


>>> Für Fragen zum Öffentlichen Schwimmen:

Vorsitz des Watroper Bürgerbad Vereins 2012 e.V.


>>> Für alle weiteren Fragen zum Bäderstandort Riphausstraße 33:

Sachbearbeitung

Geschäftsführung