Leistungen von A bis Z

Leistungen Unterhaltssicherungsgesetz


Unterhaltssicherungsgesetz

 

Grundwehrdienstleistende, Wehrübende und Zivildienstleistende können für die Dauer ihres Dienstes für sich und ihre Familienangehörigen Leistungen nach dem Unterhaltssicherungsgesetz beantragen.

 

Zu den Leistungen gehören u.a.:

  • Mietbeihilfen,
  • Verdienstausfallentschädigungen,
  • Versicherungen, etc.

 

 

Dies ist eine Dienstleistung der Kreisverwaltung Recklinghausen.

Zur Kreisverwaltung Recklinghausen

 

Anträge sind im Dezernat 3 / Fachbereich Jugend, Soziales und Schule / Soziale Angelegenheiten erhältlich. 

 

Unterlagen
Einberufungsbescheid, Mietvertrag, Versicherungspolicen, Nachweis über den Arbeitsverdienst der letzten dreizehn Monate