Leistungen Förderung wasserwirtschaftlicher Maßnahmen

Das Umweltministerium fördert im Rahmen der "Initiative ökologische und nachhaltige Wasserwirtschaft NRW" aus dem Aufkommen der Abwasserabgabe Maßnahmen von Bürgerinnen und Bürgern für einen ökologischen Umgang mit Regenwasser und die Verbesserung des Gewässerschutzes durch die Sanierung von Kleinkläranlagen in den Außenbereichen.

Die Bezirksregierung Münster bezuschusst aus diesem Initiativprogramm:

  1. Maßnahmen zur Niederschlagswasserbeseitigung durch     - Förderbestimmungen -
    • Flächenentsiegelung zur dezentralen Versickerung von Regenwasser
    • Erstellen von Versickerungsanlagen für Regenwasser
    • Dachbegrünungen
    • Errichtung von Regenwassernutzungsanlagen
  2. die Verbesserung der Reinigungsleistung von Kleinkläranlagen     - Förderbestimmungen -

Die Stadt Waltrop informiert Sie über die Fördermöglichkeiten, nimmt die Anträge entgegen und leitet Sie an die Bezirksregierung Münster als Bewilligungsbehörde weiter. Antragsformulare erhalten Sie beim Umweltschutzbeauftragten der Stadt Waltrop und hier.

Fachbereiche