Aktuelle Baugebiete

1. Neubaugebiet "Großer Kamp"

Das Neubaugebiet liegt in attraktiver Ortsrandlage, südlich angrenzend an die "Klöcknersiedlung" (Schiller- und Goethestraße), mit sehr guten Verkehrsanbindungen zu den Autobahnen A2, A42 und A45. Gut und schnell zu erreichen sind die Waltroper Innenstadt (ca. 1,5 km), Kindergärten und Schulen. Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten befinden sich nur wenige Gehminuten entfernt. Die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ist ebenfalls vorhanden.

Gr0ßer Kamp

Die Grundstücke werden von der Stadtentwicklungsgesellschaft Waltrop mbH (SEG) ausschließlich privaten Bauinteressenten zur Bebauung von Einfamilien- bzw. Doppelhaushälften angeboten. Es besteht die Verpflichtung

• das Gebäude innerhalb von 3 Jahren (beginnend mit dem Tag der Besitzübergabe an) bezugsfertig herzustellen,

• mindestens innerhalb der ersten fünf Jahren (ab Bezugsfertigkeit) selbst zu bewohnen und

• frühestens nach 8 Jahren (ab Beurkundung des Kaufvertrags) zu veräußern.

Der Grundstückspreis beträgt voll erschlossen 200 €/m², zuzüglich der Kosten für die Hausanschlüsse für Schmutz- und Regenwasser. Nicht eingeschlossen sind u.a. folgende Zusatzkosten: Notarkosten, sonstige Grunderwerbsnebenkosten, Vermessungskosten, Anschlusskosten der Versorgungsunternehmen (Strom, Wasser, Telefon).

In der folgenden Aufstellung finden Sie tagesaktuell die derzeit noch zur Verfügung stehenden Grundstücke (alle nicht aufgeführten Grundstücke sind fest reserviert oder bereits verkauft):

 

Nr.   Größe in m²   max. mögl. Gebäude-frei/reserviert
   breite in m
6   480   10reserviert
23   625   15reserviert
24   480   10reserviert
25   472   10reserviert
26   610   15,3reserviert
27   619   15,3reserviert
28   619   15,3reserviert
34   630   15reserviert
36   472   10reserviert
37   480   10reserviert
38   480   10reserviert
39   480   10reserviert
40   480   10reserviert
41   480   10reserviert
42   416   10reserviert
43   408   10reserviert
46   416   10reserviert
48   472   10reserviert
49   480   10reserviert
50   480   10reserviert
52   436   10reserviert
53   415   10frei
54   549   10reserviert
55   465   10reserviert
56   434   10frei
58   451   10reserviert
59   496   10reserviert
60   562   10reserviert
64   448   10reserviert
65   448   10reserviert
66   440   10reserviert
67   594   15,50reserviert
69   588   15reserviert
71   294   7,50reserviert
73   440   10reserviert
75   448   10reserviert
76   440   10reserviert
107   504   12reserviert
108   504   12reserviert
111   416   10reserviert
116   504   12reserviert
117   504   12reserviert
118   513   12reserviert
119   513   12reserviert
120   416   10reserviert
132   469   12reserviert
135   294   12reserviert
137   302   12reserviert
140   296   12reserviert
141   576   12reserviert
145   314   10,50reserviert
146   468   10,42reserviert
149   577   10,84reserviert
                   alle Angaben ohne Gewähr      Stand: 08.12.2016 - 10:00 Uhr

 

Hier finden Sie den aktuellen Vermarktungsplan.

Wenn Sie ein Grundstück reservieren möchten, senden Sie eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten (Name, Vorname, Adresse, ggfs. Tel.) an folgende Ansprechpartnerinnen der Stadt Waltrop/SEG  (keine telefonische Reservierung möglich!):

Frau Hampel:  gabriele.hampel@waltrop.de   oder   Frau Happe:  andrea.happe@waltrop.de

Die Reservierung erfolgt in der Reihenfolge des zeitlichen Eingangs der E-Mails!

Doppelhausinteressenten gesucht:
Gesucht werden Nachbarn für das Doppelhausgrundstück Nr. 71. Die örtliche Lage finden Sie im Vermarktungsplan (siehe Link). Das Nachbargrundstück (Nr. 72) ist derzeit reserviert. Es sind folgende Abstimmungen mit dem Doppelhauspartner zwingend notwendig:
Die Gebäude sind zeitgleich zu errichten; Trauf- und Firsthöhen, Dachneigungen, Dachformen gleich auszuführen; die Dachgestaltung in Material und Farbe gleich auszuführen; die Fassadengestaltung (Fenster- und Türöffnungen) aufeinander abzustimmen sowie Materialien und Farben gleich auszuführen.
Wenn Sie Interesse an einem dieser Grundstücke haben, wenden Sie sich bitte an die unten angegebenen Ansprechpartnerinnen. Sie werden dann alle weiteren notwendigen Infos erhalten

 

Beginn der Erschließung und Beginn des Hochbau:   Mit dem Bau der Erschließungsmaßnahmen ist bereits im August 2016 begonnen worden. Nach dem momentanen Stand der Erschließungsplanung ist hierfür 1 Jahr Bauzeit vorgesehen. Der Hochbau wird freigegeben, wenn alle Versorgungsunternehmen ihre Erschließungsarbeiten abgeschlossen haben und die Straße als sog. Baustraße (mit Schwarzdecke) hergestellt ist.

Hier finden Sie den rechtskräftigen Bebauungsplan sowie weitere Planunterlagen aus dem Bebauungsplanverfahren:  

Weitere Fragen zur Vermarktung beantworten Ihnen gerne folgende Ansprechpartnerinnen der Stadt/SEG:

Frau Gabriele Hampel
Tel.: 02309/930-249
gabriele.hampel@waltrop.de

Frau Andrea Happe
Tel.: 02309/930-384
andrea.happe@waltrop.de 

 

Fragen zum Bebauungsplan und zur generellen Bebaubarkeit der Grundstücke beantwortet Ihnen:

Frau Andrea Suntrup
Tel.: 02309/930-263
andrea.suntrup@waltrop.de